Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Eschau  
                   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


         
DIAKONIEVEREIN ESCHAU E.V.

 

Beim Kirchenkaffee nach dem Diakoniegottesdienst

 

Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und mit all deiner Kraft und deinem ganzen Gemüt, und deinen Nächsten wie dich selbst.(Lukas 10,27)

Im Jahre 2004 wurde aus dem „Evangelischen Krankenpflegeverein Eschau e.V.“ der „Diakonieverein Eschau e.V.“, der sich der Förderung der tätigen Nächstenliebe verschrieben hat. Dazu unterstützen wir einerseits finanziell überregionale Aktionen der Diakonie durch Sammlungen und Spendenaktionen, veranstalten aber auch andererseits vor Ort Themenabende, Gottesdienste und andere Begegnungsorte, die v.a. das Miteinander mit den Armen und Schwachen in unserer Nähe in den Blick nehmen. Außerdem unterstützen wir regelmäßig Gemeindeglieder, die in Not geraten sind, finanziell.

Wenn Sie ein Anliegen haben, um das sich der Diakonieverein kümmern sollte, wenden Sie sich gerne ein eines unserer Vorstandsmitglieder:

•           1. Vorsitzende kraft Amtes: Pfarrerin Romina Englert (09374-970740)
•           2. Vorsitzender:         Klaus Unkelbach (09374-495)
•           Schriftführerin:   Christa Berninger
•           Kassier: Heinrich Horlebein
•           Beisitzer: Gabi Dick, Lore Joe, Karl Krank, Werner Noll, Iris Degen, Carmen Kaufmann

Formular Beitrittserklärung.............. ˃